Gegründet wurde "MUCHA MOOR'S" 1978 als 1. Irish Wolfhound-Zwinger in der damaligen DDR.
Eingetragene Zuchtstätte im
 - Deutschen Windhundzucht- und Rennverband   (DWZRV),
 - Verband deutsches Hundewesen (VDH)
 - und der FCI

 

Zwingergemeinschaft seit dem 01.Januar 2017 Klaus Piesik und Martina Mahrenholz

Zwingergemeinschaft seit dem 01.Januar 2018 Birgit Piesik und Martina Mahrenholz

 

Birgit Piesik

 

Seit 1971 Züchterin der Afghanische Windhunde unter der Afghanenzuchtstätte "Tasch Kurgan".

1971 Mitbegründerin des Potsdamer Windhundclubs "Sanssouci e.V."

Richterzulassung seit 1980.

 

Martina Mahrenholz

 

Seit 1977 habe ich mein Herz an die Afghanischen Windhunde verloren und sie sind seitdem meine Lebensbegleiter. Drei meiner Hunde stammten aus der Afghanenzuchtstätte "Tasch Kurgan" von Birgit Piesik. Mit meinen Afghanen habe ich meistens die Rennbahn besucht, der Rüde Tasch Kurgan's Xingun hat von 1992- 1994 an 12 Rennen teilgenommen und ist 9 x als Sieger hervor gegangen.

Seit 1978 bin ich Mitglied im Potsdamer Windhundclub "Sanssouci e .V." Hier trainiere ich mit meinen Hunden für die Ausstellung oder das Windhundrennen.

1978  lernte ich Klaus und Birgit Piesik kennen. Klaus Piesik züchtet seit 1978 den Irish Wolfhound. Und wie sollte es anders kommen - wer Freunde hat, die den Irish Wolfhound züchten - man erliegt dem Charme dieser Rasse. Ich bin deshalb sehr stolz, dass Klaus seit dem 1. Januar 2017 eine Zwingergemeinschaft mit mir gegründet hat. Im Dezember 2014 zog mein erstes eigenes Wölfchen Mucha Moor's Zorro ein und habe ich schon sehr erfolgreich einige Ausstellungen besucht. Und ich darf meinen Traum weiter leben - die kleine Mucha Moor's Arwen ist geboren - und wird mein Leben bereichern. Ich freue mich darauf.